Hatha-Yoga im MGH

Neue Kurse ab Oktober 2020

Ab Oktober 2020 gibt es im ASB Mehrgenerationenhaus in Falkensee neue Yoga-Kurse.

Hatha-Yoga ist ein Weg zu mehr Gesundheit, innerer Ruhe und besserer Lebensbewältigung. Es geht um Wahrnehmen und Entspannen, bewusste Bewegung und Atmen. Fließende, mit dem Atem verbundenen Bewegungsabläufe harmonisieren die Körperfunktionen. Der Körper wird oder bleibt geschmeidig. Eine bewusste Atmung belebt und erfrischt Körper und Geist. Wohltuende Entspannung und eine innere positive Ausrichtung helfen den täglichen Stress zu bewältigen, Energie zu tanken, und lassen Lebensfreude entstehen. Im Hatha-Yoga und Vini-Yoga werden die Übungen an die persönlichen Bedürfnisse der Teilnehmer*innen angepasst. Die Übungen werden schrittweise aufgebaut. Die Teilnehmer*innen lernen, Bewegungen und Atem zu koordinieren und meditative Entspannungsübungen in den Alltag zu übernehmen.

Ein Kurs umfasst 10 Termine à 90 Minuten und kostet 110.- €. Die Teilnehmer*innen können die Teilnahmebescheinigung bei ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen einen Zuschuss von ca. 70 %. Es gibt 2 Kurse, bisher Dienstags 17-18.30 (70+), und dann 18.45-20.15 (Fortgeschrittene). Anmeldung und weitere Informationen bei Kursleiterin Eva Ott, Tel. 03079785071 oder 01736058068 und unter E-Mail:  eva.ott(at)berlin.de