ASB Kinder-, Jugend- und Familienhilfe

Wettbewerbsbeitrag #ECHTGut

Der ASB beteiligt sich am Kreativwettbewerb #ECHTGut - Vorfahrt für Gemeinnützigkeit des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes und der UNION Versicherungsdienst GmbH. Beim Wettbewerb geht es darum, die beiden Maskottchen "Vielnütz und Gemeini" zu kreieren und mit Leben zu füllen. Sie sollen zukünftig die Inhalte der Kampagne #ECHTGut - Vorfahrt für Gemeinnützigkeit transportieren.

Unserer Mitarbeiter Felix Unterberg aus dem Bereich "Ambulanten Hilfen zur Erziehung" hatte den Einfall und die kreative Energie, seine Version von "Vielnütz und Gemeini" auszuformulieren. Sie liegen als Zeichnung und als Knetfiguren vor. Die Idee dahinter:

Vielnütz ist eine kleine fleißige Hummel, die tagsüber unterwegs ist und viele Aufgaben zu erledigen hat. Sie steckt voller Energie, ist als bedrohte Art jedoch auf unseren Schutz angewiesen. Gemeini ist eine kleine nachtaktive Fledermaus die flink und flott des Nachts unterwegs ist und als Superheld mit Umhang nahezu unsichtbar Gutes tut.

Als Paar sind sie unschlagbar.

Wir drücken die Daumen!