ASB Mehrgenerationenhaus

Lesend durch die Stadt

Anlässlich des 56. Weltalphabetisierungstags hatte das ASB Mehrgenerationenhaus am 8. September zu einer Buchstabenrallye durch Falkensee aufgerufen. Trotz drohender Unwetter und Regenschauer machten sich 7 Kinder auf den Weg. Ausgestattet mit Stadtplan und Rallye-Quiz arbeiteten sich die Kinder durch 14 Stationen – meist Geschäfte und Einrichtungen im Zentrum Falkensees - und erkundeten somit lesend die Stadt. Die Rallye endete in der Stadtbibliothek Falkensee, wo die Kinder liebevoll empfangen wurden. Jedes Kind bekam eine Führung und ein kleines Überraschungspaket überreicht, so dass am Ende alle glücklich nach Hause gingen.

Wir danken allen Partnern und Mitwirkenden, besonders Frau Radon, die die Kinder mit ihrer spannenden Einführung für die Stadtbibliothek begeistern konnte.