Kita "Maulwurf"

Im Bauch des Müll-Autos

Die HAW zu Besuch in der Kita "Maulwurf".

Am 16.03.2022 kam das große blau-weiße Müll-Auto der Havelländischen Abfallwirtschaftsgesellschaft (HAW) um den Müll der Kita „Maulwurf“ mitzunehmen. Nichts Ungewöhnliches eigentlich. Aber dieses Mal hatten die Mitarbeiter der HAW extra viel Zeit mitgebracht, um sich den vielen Fragen der Kita-Kinder zu stellen. Wo wird der Müll hingebracht? Und wie schnell darf so ein Müll-Auto fahren? Wieviel passt da überhaupt rein und wann fängt der Müll-Mann mit der Arbeit an? Richtig anschaulich wurde es, als die Kinder in den großen Bauch des Müll-Autos schauen durften. Und was war das Verrückteste, was die Männer mal im Müll gefunden haben? Ein lebendiger Waschbär, der auf der Suche nach Leckereien in eine der Tonnen gefallen war. Er konnte nach der Fahrt im Müll-Auto unverletzt seinen Weg fortsetzen…