Herzlichen Dank!

ASB Reittherapie erhält weitere Spende

22.10.2020 UPDATE: Heute erreichte uns die freudige Nachricht, dass die Firma Eco-trans unseren Reitkindern eine erneute Spende über weitere 1.000,- Euro zukommen lässt. Wir freuen uns sehr! Ein herzliches Dankeschön!

07.10.2020: Über eine Spende der Firma Eco-Trans in Höhe von 1.000 Euro können sich die Kinder des ASB Reitprojektes freuen. „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, den Kindern und Jugendlichen der Region in der wir aktiv sind etwas zurück zu geben“, erklärte Bartosz Wojsznis, Geschäftsführer und -inhaber der seit 2009 in Schönwalde-Glien ansässigen Firma. Gemeinsam mit Jacek Skrypko, Leitung Niederlassung Süd, übergab er am heutigen Mittwoch, den 07.10.2020, den Scheck, der mehreren Kindern für die kommenden Monate das therapeutische Reiten ermöglicht. Die Summe war durch den Verkauf hochwertiger Holzpellets zur Befeuerung von Brennstoffthermen zusammengekommen – einer CO2-neutralen und günstigen Art des Heizens. Robert Bolze, Betriebsleiter der ASB gGmbH für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe im Havelland, und Reittherapeutin Konstanze Schleehauf nahmen den Scheck mit großer Freude entgegen.

Wir bedanken uns sehr herzlich!