ASB Schulsozialarbeit und Lokales Bündnis

16. Fahrt zur Leipziger Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2017 Foto: Jens-Ulrich Koch.

Abgesagt!

Die Leipziger Buchmesse wurde wegen der Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt. Somit müssen wir mitteilen, dass unsere geplante Fahrt leider ausfallen muss. Weitere Informationen für die angemeldeten Teilnehmer*innen werden wir hier in Kürze veröffentlichen.

Wir fahren wieder zur Leipziger Buchmesse! Die Messe lockt in diesem Jahr neben einem großen Kinder- und Jugendprogramm mit Angeboten wie „Comics in Leipzig“, dem Treffen vieler Manga-Fans, Anime-Kino und Aktionsbereich. Die Fahrt findet am 14./15.März 2020 statt und richtet sich an alle interessierten Jugendlichen. Der Preis von 93,- € beinhaltet die Hin- und Rückfahrt mit dem Bus von Falkensee nach Leipzig, Bustransfer vor Ort, Eintrittspreise zur Buchmesse an beiden Tagen und die Übernachtung mit Frühstück in der Jugendherberge Bad Lausick, nahe Leipzig. Für sonstige Verpflegung muss entsprechend Taschengeld mitgenommen werden. Die Fahrt ist auf 106 Plätze begrenzt.

Die Kosten belaufen sich inzwischen pro Person auf € 93,-, da die Preise leider erhöht wurden. Die Kosten beinhalten Hin- und Rückfahrt, 2 Tage Messeeintritt sowie Übernachtung und Frühstück in der Jugendherberge in Bad Lausnick. Für die sonstige Verpflegung muss entsprechend Taschengeld mitgenommen werden. Nach erfolgter Anmeldung erfolgt eine Teilnahmezusage, mit der die Fahrt verbindlich gebucht ist.