Ein Angebot des MGH Falkensee

Starke Eltern – Starke Kinder®

Kinder besser verstehen, „stark“ sein in der Erziehung.

Kinder besser verstehen, „stark" sein in der Erziehung.

Das Zusammenleben mit Kindern hat viele schöne Seiten, aber auch welche, die uns immer wieder an unsere Grenzen bringen und ein Gefühl von Hilflosigkeit oder auch Wut erzeugen.

"Starke Eltern - Starke Kinder®" richtet sich an alle Eltern, die mehr Freude und weniger Stress mit ihren Kindern haben wollen. Es ist ein Elternkurs der hilft, einerseits mehr Klarheit in den Alltag zu bekommen und andererseits das Kind in seiner Selbständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Er hilft Eltern dabei, ihre Erziehungsfunktion und Verantwortung zu übernehmen ohne auf „gewaltsame" Erziehungsmaßnahmen zurückgreifen zu müssen.

Wie kann das Zusammenleben mit Freude funktionieren, wo bleibt die Liebe, der gegenseitige Respekt, Achtung und Wertschätzung? Wie können wir unsere Kinder in ihrer Entwicklung positiv unterstützen, ihnen Werte und Regeln vermitteln und mit ihnen klar und deutlich kommunizieren? Wie viel Unterstützung brauchen sie, was ist förderlich, was ist zu viel? Dies sind einige Inhalte, die im Kurs durch Theorievermittlung, gemeinsame Übungen, Erfahrungsaustausch und Wochenanregungen thematisiert werden.

Der Kurs wird auch als Kurs "Starke Eltern - Starke Kinder®" Pubertät (mit Eltern von Heranwachsenden ab 11 Jahren) angeboten. 

Beide Kurse bestehen aus je 10 Terminen à 2 Stunden und finden statt im ASB Mehrgenerationenhaus Falkensee, Ruppiner Str. 15, 14612 Falkensee. Kosten pro Person: 90 €, Material: 5€ Anmeldung und weitere Informationen unter: Tel.: 03322 – 284438 (Büro ASB) oder per Email bitte an: starkeeltern-starkekinder(at)posteo.de.

Kursleiterin: Frau Oßwald (Dipl. Pädagogin), Tel: 03322 - 217952 oder mobil unter 0151-21188417.

Neue Kurse ab Februar 2019!

Basiskurs: Montags ab 25.2.2019  von 18 - 20 Uhr
Basiskurs: Mittwochs ab 27.2.2019  von 10 - 12 Uhr
Pubertätskurs: Dienstags ab 26.2.2019  von 18 - 20 Uhr